Schweiz / Aktiv werden!
Sprache wählen
Sonntag, 20. August 2017

Senden Sie eine Nachricht an die EGL und AXPO!

Zeigen Sie Ihren Protest gegen das Iran-Geschäft der EGL und senden Sie ein Email. Formulieren Sie selbst ein Schreiben oder verwenden Sie nachstehendes Formular:

Email Swiss EGL
Empfänger:

Axpo Holding AG
Herrn Beat Römer
Zollstrasse 62
CH-8021 Zürich
Email: beat.roemer@axpo.ch     

EGL AG
Frau Lilly Frei
Lerzenstrasse 10
CH–8953 Dietikon
Emai: lilly.frei@egl.eu